Mann in der Apotheke

Tags: quot, zucker, mann, apotheke, ffel

Ein Mann kommt in die Apotheke und fragt: "Haben Sie etwas Zucker?" Der Apotheker geht nach hinten und kommt mit einem Beutel Zucker wieder. "Haben Sie vielleicht auch einen Löffel?", fragt der Mann. Der Apotheker langt unter die Theke und holt einen Löffel hervor. Der Mann holt einen Löffel voll Zucker aus dem Beutel, zieht ein kleines Fläschchen aus der Tasche und träufelt vorsichtig zwanzig Tropfen auf den Zucker. "Probieren Sie doch mal", sagt er zum Apotheker. Der probiert den beträufelten Zucker und fragt: "Und was soll das jetzt bedeuten?" "Ach, nichts weiter, mein Arzt hat zu mir gesagt: Gehen Sie in die Apotheke und lassen Sie Ihren Urin auf Zucker testen."

Weitere Witze aus der gleichen Kategorie

Der Simulant

Sagt die Schwester zum Arzt: "Herr Doktor, der Simulant von Zimmer 203 ist gestern Nacht gestor...

Raucherin beim Arzt

Eine Frau geht zum Arzt und sagt: "Herr Doktor, immer wenn ich rauche, denke ich an Sex. Was so...

Behandlungen beim Arzt

"Noch eine Behandlung, Herr Müller, dann haben wir es geschafft," meint der Arzt zu s...

Hilfsbereitschaft im Krankheitsfall

Eine junge Frau kommt zum Arzt. Im Sprechzimmer sagt sie zu dem Mann im weißen Kittel: "I...