In der Leichenhalle

Tags: uuml, eine, quot, leichenhalle, dich

Fritz und Franz haben Nüsse geklaut. Um nicht entdeckt zu werden, schleichen sie in die gerade offen stehende Leichenhalle, um sie zu teilen. Vor der Tür verlieren sie noch zwei ihrer Nüsse.
"Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich", murmeln sie.
Der Küster kommt vorbei und hört den Sermon. Ihm sträuben sich die Haare.
Er läuft zum Pfarrer: "Herr Pfarrer, in der Leichenhalle spukt es. Da handelt Gott mit dem Teufel die Seelen aus!"
Der Pfarrer schüttelt nur den Kopf und geht mit dem Küster leise zur Leichenhalle.
"Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich. So, das sind jetzt alle. Nun holen wir uns noch die beiden vor der Tür!"

Weitere Witze aus der gleichen Kategorie

Im Religionsunterricht

Der Religionslehrer schildert den Kindern den Weltuntergang: "Der Sturm wird die Dächer we...

Die 10 Gebote

Ein Biker kommt zum Pfarrer: "Herr Pfarrer, man hat mir mein Motorrad geklaut. Können Sie ...

Religionskriege

Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den coole...

Geistliche auf Abwegen

Ein evangelischer und ein katholischer Geistlicher gehen in den Puff. Der Evangelische kommt von der...