Gipfeltreffen

Tags: quot, auml, genosse, gipfeltreffen, beseitigen

Wegen der ständigen Differenzen zwischen Peking und Moskau fliegt der sowjetische Parteichef nach Peking zu Mao um diese endlich zu beseitigen.
Und tatsächlich kann man alle Probleme beseitigen.

"Genosse Mao! Weil unser Gipfeltreffen so gut gelaufen ist, haben Sie drei Wünsche frei!"

"Hmmm! Wir bräuchten 10.000 Autos!"

"Die werdet Ihr bekommen, Genosse Mao!"

"Und dann bräuchten wir noch 100.000 Fahrräder!"

"Kein Problem Genosse Mao! Die liefern wir euch umgehend!"

"Ach ja, und 100.000 Sack Reis noch!"

"Genosse Mao, das geht leider nicht! Meines Wissens wird in der DDR nämlich kein Reis angebaut..."

Weitere Witze aus der gleichen Kategorie

Angela Merkel in der Schweiz

Angela Merkel will die Schweizer Grenze passieren. Die Grenzbeamten wollen ihren Personalausweis seh...

Intelligenter Roboter

In Amerika gibt es eine Weltneuheit: Ein intelligenter Roboter! Dieser Roboter guckte mehrere Jahre ...

Worte im Mund verdreht

Kohl auf der Reise nach New York. Seine Berater warnen ihn vor den raffinierten amerikanischen Jour...

Möglichkeiten der politischen Karriere

Wie kann man bei uns am schnellsten Karriere machen?Es gibt drei Möglichkeiten:...